familien selbsthilfe psychiatrie Düsseldorf

Mein Angehöriger ist psychisch krank.

Etwa 1,6 Millionen Menschen in Deutschland suchen jährlich psychiatrische Hilfe.

400.000 Menschen werden stationär behandelt.

Immer sind auch Familien betroffen. Angst, Unsicherheit und ein undurchschaubares Hilfesystem belasten die Familien schwer.

  • Wie verhalte ich mich richtig?
  • Wer kann helfen?
  • Mit wem kann ich reden?
  • Wie soll es weitergehen?

Solche und ähnliche Fragen beschäftigen alle Familien, wenn es psychische Probleme gibt.


Die familien selbsthilfe psychiatrie bietet Gesprächskreise mit Gleichgesinnten. Wir tauschen unsere Erfahrungen aus um uns gegenseitig zu stärken und Mut zu entwickeln. Wir lernen, auch an uns selbst zu denken. Termine und Veranstaltungsort der Gruppe in Düsseldorf finden Sie hier auf diesen Seiten.


 Beratung und Information bietet auch das SeeleFon. Kontakt über

- eMail: seelefon@psychiatrie.de

- telefonisch: 0228 71 00 24 24

  Beratungszeiten:

  Montag bis Donnerstag   10-12 Uhr und 14-20 Uhr
  Freitag                          10-12 Uhr und 14-18 Uhr

 

Dieser Service ist Hilfe zur Selbsthilfe und unabhängig von finanziellen, weltanschaulichen oder politischen Interessen. Er legt offen woher Informationen kommen, unterliegt der Schweigepflicht und steht auch anonymen Fragestellern offen.

 

 

 

 

 

 

 

Familien Selbsthilfe Psychiatrie Düsseldorf